Omega 3

Omega 3 ist in aller Munde. Warum? Brauchen wir das bei einer gesunden Ernährung wirklich zusätzlich? Trotz ausgewogener Ernährung nimmt die Zahl der Mangelerscheinungen wie Anämie (Blutarmut), Eisenmangel,Magnesiummangel ect.zu. Warum?

Omega 3 wird auch Nervennahrung genannt, weil es die Nervenbildung und Funktion massgeblich unterstützt. Es wirkt entzündungshemmend und beruhigend, Konzentration-fördernd und  Zellbildung-unterstüzend, Herz und Kreislauf stärkend und vieles mehr.  Sehr wichtig ist Omega 3 bei Schwangeren (fördert die Hirn und Organentwicklung des Kindes) und älteren Menschen, aufgrund eines Mangels oder bei Schulkindern aufgrund eines erhöhten Bedarfs.

Für mehr Infos oder Bezug von Omega 3 Kapseln, bin ich erreichbar über meine Website, Mail oder Telefon